Datenschutz

Datenschutzhinweis

Verantwortlich:

SpiessConsult GmbH & Co KG, Ina Spiess, Düsseldorfer Straße 70, 40545 Düsseldorf, Tel. +49 211 550217-222, Fax + 49 211 550217-217, ina.spiess(at)spiessconsult.de

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie SpiessConsult-Webseiten besuchen, speichern die Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers (bzw. die IP-Adresse), die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, Informationen über den verwendeten Internet-Browser und das verwendete Betriebssystem, sowie das Datum, die Uhrzeit und die Dauer des Besuches.

Es ist SpiessConsult nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Umfrage oder einer Anfrage, angeben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

SpiessConsult wird die von Ihnen übermittelten, uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben. Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und für statistische Auswertungen der Nutzung.

Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internet-Seiten sowie deren Inhalte stetig zu verbessern und um mögliche technische Probleme in unserem Internet-Angebot zu erkennen. Keinesfalls verwenden wir diese Informationen für Rückschlüsse auf Sie als Person.

Links und Verweise zu anderen Internet-Angeboten

Das Internet-Angebot von SpiessConsult enthält Links zu anderen Websites. Bitte beachten Sie, dass SpiessConsult für deren Datenschutz oder auch den Inhalt dieser anderen Internet-Angebote nicht verantwortlich ist.

Wir empfehlen allen Internet-Benutzern, sich beim Verlassen des Internet-Angebotes von SpiessConsult über die jeweiligen Datenschutzhinweise (Privacy Statements) der anderen von Ihnen besuchten Internet-Angebote zu informieren.

Sicherheit

SpiessConsult setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Rechte

Geltendmachung einer der folgenden Rechte kann über Ina Spiess, verantwortlich für den Datenschutz bei SpiessConsult, erfolgen.

Recht auf Auskunft (nach Art. 15 EU-DSGVO)

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Recht auf Berichtigung (nach Art. 16 EU-DSGVO)

Sie haben nach Art. 16 DSGVO das Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.

Recht auf Löschung (nach Art. 17 EU-DSGVO)

Im Einklang mit anderen geltenden Gesetzen haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer bei uns befindlichen personenbezogenen Daten.

Weitere Rechte

Zudem haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO), Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO), Widerrufsrecht und das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO).

Sonstiges

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, melden Sie sich gerne bei Ina Spiess (ina.spiess(at)spiessconsult.de).

Geltungsbereich

Diese Datenschutzhinweise gelten ausschließlich für das Internet-Angebot von SpiessConsult.

Zudem weisen wir darauf hin, dass diese Erläuterungen zum Datenschutz einer ständigen Anpassung an die aktuellen Erfordernisse unterliegen.

Verwendung von Google Maps

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps API. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Einsatz von Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website so genannte Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot insgesamt sicherer, effektiver und nutzerfreundlicher zu machen. Cookies können keine schadhaften Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

Wir verwenden zweierlei Cookies:

  • CrushAuth
    • Gültig bis zum Ende der Websitzung
    • Technisch notwendig
  • fe_typo_user
    • Gültig bis zum Ende der Websitzung
    • Technisch notwendig