Referenzen | Bayer Corporate Compliance

Weltweite Kommunikationsinitiative für Integrität und regelkonformes Verhalten.

Um die Relevanz des für alle Unternehmen wichtigen Themas Corporate Compliance auch bei allen Bayer-Mitarbeitern aktuell zu halten, wurde SpiessConsult 2008 mit der Entwicklung einer weltweiten Kampagne beauftragt, bei der Plakate und Anzeigen genauso zum Einsatz kamen wie ein Intranet-Special und Schulungsunterlagen in vier Sprachen.

Im Rahmen einer Neuausrichtung der Bayer-Compliance-Organisation präsentiert sich die Kampagne seit 2012 in einem neuen Look, der inhaltlich typische Konfliktsituationen aufgreift und den Mitarbeitern Lösungswege präsentiert.

›› Factsheet Bayer Corporate Compliance downloaden (PDF)

Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Aktionslogo als kommunikative Klammer

Das von SpiessConsult entwickelte Aktionslogo verschafft der Corporate-Compliance-Kampagne im internen Kommunikationswettbewerb von Bayer eine hohe Aufmerksamkeit und streicht die hohe Bedeutung des Themas heraus.

Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Video-Spot-Reihe sensibilisiert für Compliance

Teil der Aufklärungsarbeit rund um Compliance bei Bayer ist eine Video-Spot-Reihe, die unterschiedlichste Konfliktsituationen thematisiert. Im ersten Spot stand der Bereich Korruption im Zentrum. In einem zweiten Video geht es um Interessenskonflikte, die relativ leicht – beispielsweise durch freundschaftliche Gefälligkeiten – entstehen können.

Video-Spot-Reihe sensibilisiert für Compliance

Teil der Aufklärungsarbeit rund um Compliance bei Bayer ist eine Video-Spot-Reihe, die unterschiedlichste Konfliktsituationen thematisiert. Im ersten Spot stand der Bereich Korruption im Zentrum. In einem zweiten Video geht es um Interessenskonflikte, die relativ leicht – beispielsweise durch freundschaftliche Gefälligkeiten – entstehen können.

Video-Spot-Reihe sensibilisiert für Compliance

Teil der Aufklärungsarbeit rund um Compliance bei Bayer ist eine Video-Spot-Reihe, die unterschiedlichste Konfliktsituationen thematisiert. Im ersten Spot stand der Bereich Korruption im Zentrum. In einem zweiten Video geht es um Interessenskonflikte, die relativ leicht – beispielsweise durch freundschaftliche Gefälligkeiten – entstehen können.

Video-Spot-Reihe sensibilisiert für Compliance

Teil der Aufklärungsarbeit rund um Compliance bei Bayer ist eine Video-Spot-Reihe, die unterschiedlichste Konfliktsituationen thematisiert. Im ersten Spot stand der Bereich Korruption im Zentrum. In einem zweiten Video geht es um Interessenskonflikte, die relativ leicht – beispielsweise durch freundschaftliche Gefälligkeiten – entstehen können.

Video-Spot-Reihe sensibilisiert für Compliance

Teil der Aufklärungsarbeit rund um Compliance bei Bayer ist eine Video-Spot-Reihe, die unterschiedlichste Konfliktsituationen thematisiert. Im ersten Spot stand der Bereich Korruption im Zentrum. In einem zweiten Video geht es um Interessenskonflikte, die relativ leicht – beispielsweise durch freundschaftliche Gefälligkeiten – entstehen können.

Im Zweifel den Compliance-Officer fragen

Eine Dialog-Kampagne unterstützt die Ziele von Corporate Compliance bei Bayer und fordert die Mitarbeiter auf, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen. Ansatzpunkt für die seit 2012 gezeigten Motive ist der Konflikt, in dem sich viele Kollegen wiederfinden: Wie kann ich erreichen, dass ich das Geschäft voranbringe und mich trotzdem compliant verhalte? Die Kernbotschaft: Zur Beantwortung dieser Frage steht im Zweifel der Compliance-Officer zur Verfügung.

Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Intranet als Informations- und Austauschplattform

Mit dem Relaunch der Compliance-Intranetseiten steht allen Bayer-Mitarbeitern seit 2012 eine neue zentrale und weltweite Drehscheibe für die Compliance-Kommunikation zur Verfügung. Der neue Auftritt bietet neben aktuellen Informationen, News und Beratungsangeboten eine Reihe von Service-Funktionen sowie die Möglichkeit zur einfachen Kontaktaufnahme mit den Bayer Compliance-Experten.

Für mehr Informationen klicken Sie auf das Bild.

Ein Aktionsmotto steht für integres Verhalten im Bayer-Konzern: Compliance W.I.N.S.

Unser Kunde:

Bayer AG – ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Agrarwirtschaft und hochwertige Materialien.

Unsere Aufgabe:

Corporate Compliance bei Bayer umfasst wie bei allen Unternehmen ein umfangreiches Regelwerk, das alle Mitarbeiter zu regelkonformem und gesetzesmäßigem Verhalten verpflichtet. SpiessConsult unterstützte Bayer bei der konzernweiten Einführung der aktualisierten Bayer-Corporate-Compliance-Policy, die an alle Mitarbeiter geschickt wurde und mit der diese für Bedeutung und Tragweite des Themas sensibilisiert werden sollten. Die begleitende von SpiessConsult entwickelte Kampagne umfasste die Entwicklung des Aktionszeichens Compliance W.I.N.S. (Worldwide Integrity is Necessary for Success“), Präsentationsunterlagen, Info-Plakate und -Anzeigen sowie Beiträge zu einem Intranet-Special. 2012/13 kamen im Rahmen einer neuen Kampagne Video-Spots hinzu.